Genista öffnet die Türen seines neuen Hauptsitzes in Fentange.

22.11.2018

Im vergangenen Jahr der Öffentlichkeit angekündigt, wird das Bauprojekt des neuen Hauptsitzes von Genista heute konkretisiert.

Die Fachleute der verschiedener Gebäudetechniken wollten im Internet die ersten Bilder des neuen Empfang veröffentlichen: Ein Empfang / Showroom von 500 m2 die Gäste empfangen in einer ruhigen, hellen und kraftvollen Umgebung. Die Gestaltung des Gebäudes wurde Swenen Architecture & Design und der Gestaltung der Empfangs- / Show-Room des Architekturbüros Dagli übertragen.

"Unsere Kunden werden auf thematischen Podien begrüßt. Ob für sie oder für unsere Mitarbeiter, wir mussten von Anfang an ein Umfeld schaffen, das zu uns passt und unserer Kultur und Philosophie entspricht. [...] Wir freuen uns darauf, alle Mitarbeiter unter einem Dach zusammenzubringen. Der Zusammenhalt unserer Teams steht aus unserer Sicht für Leistung und Erfolg. Außerdem reservieren wir ihnen einige Überraschungen. Ich kann es kaum erwarten, aber es bleibt geduldig", sagt Alain Wildanger, Geschäftsführer von Genista.

 

 


Diesen Artikel teilen

Kundendienst
Heiz-, Klima- und Sanitärtechnik
08h-13h 14h-17h
Notdienst 17h-22h
Sicherheitssysteme, Elektroinstallationen
08h-12h 13h-17h
Notdienst 17h-22h